Nikon Imaging | Schweiz | Europa

10.5.2012

Nikon auf dem höchsten Berg der Welt

Der Schweizer Extrembergsteiger Ueli Steck, welcher ja bei seiner Expedition im 2011 bereits die Nikon COOLPIX P300 im Gepäck hatte, ist erneut im Himalaya unterwegs. Und auch auf der aktuellen Expedition verlässt er sich auf die kompakte, leichte und zuverlässige Technik von Nikon, und hat dieses Mal die Nikon 1 J1, die Nikon COOLPIX P310 und die Nikon D7000 mit dabei.

Die Expedition ist bereits anfangs April gestartet und nach verschiedenen ersten Akklimatisationstouren in der Region beginnt nun der spannendste Teil der Reise. Ueli Steck befindet sich jetzt im Everest Basislager zur weiteren Akklimatisation und wird sobald es das Wetter zulässt mit der Everest Besteigung beginnen.

Erste Bilder und laufende Updates dazu finden Sie auf unserer Facebook Seite und auf der Website von Ueli Steck.
Seien Sie – genau wie unsere Kameras – mit Ueli Steck am Mount Everest mit dabei!

Oder in Ueli Stecks eigenen Worten:
„Versuchen sich weiter zu entwickeln, weiter zu kommen im Leben…genau das fasziniert mich am Everest. Es ist der höchste Berg der Welt. Ich will einmal erleben wie es ist da oben zu stehen. Höher geht es dann nicht mehr, dünner wird die Luft nie mehr sein.“