Nikon Imaging | Schweiz | Europa

17.06.2011

Flugfotografie extrem - Katsuhiko Tokunaga

Der weltweit bekannte und für seine spektakulären Flugfotografien berühmte japanische Fotograf Katsuhiko Tokunaga kommt für einen exklusiven Vortrag in die Schweiz!
Zusammen mit Daniel Hösli, dem Kommandanten der Patrouille Suisse, wird er Ihnen einen einmaligen Blick hinter die Kulissen der Flugfotografie sowie der bekanntesten Schweizer Kunstflugstaffel, der Patrouille Suisse, gewähren.

Achtung: Die Veranstaltung ist leider bereits ausgebucht !

Datum:

Mittwoch 13.7.2011


Ort:

Light + Byte Eventhalle
MediaCampus Zürich
Baslerstrasse 30
8048 Zürich

Zeit:

Türöffnung 19.00 Uhr
Start Vortrag 19.30 Uhr
Ende des Anlasses ca. 22.00 Uhr
(Während dem Vortrag gibt es eine kurze Pause.)
(Der Light+Byte Laden ist an diesem Abend bis um 19 Uhr geöffnet)


Preis:

Dieser exklusive Vortrag wird Ihnen von der Nikon AG und der Light + Byte AG präsentiert und ist kostenlos.


Sprache:

Katsuhiko Tokunaga hält seinen Vortrag in englischer Sprache, Daniel Hösli spricht Schweizerdeutsch.


Anmeldung:

Achtung: Die Veranstaltung ist leider bereits ausgebucht !

Katsuhiko Tokunaga

Katsuhiko "Katsu" Tokunaga (geboren 1957 in Tokyo) ist ein japanischer Flugfotograf, spezialisiert auf die sogenannte Air-to-Air Fotografie. 1978 startete er seine Karriere mit einem T-33A Trainingsflugzeug auf der Tyndall Air Force Base, einem Stützpunkt der US Luftwaffe. Seither arbeitete er international in insgesamt 43 Nationen für zahlreiche Flugzeugbauer, sowie für die Luftwaffe und die Marine, immer im Bereich der Air-to-Air Fotografie. Bis heute verfügt er über mehr als 1'500 Flugstunden.

Katsuhiko Tokunaga hat auch bei zahlreichen Aviatik Videos (Produktion und Regie) und Aviatik Büchern mitgearbeitet. Seine Publikationen erscheinen weltweit.

Als kleinen Vorgeschmack empfehlen wir Ihnen unsere Nikon Galerie zu Katsuhiko Tokunaga. Zur Galerie.

Daniel Hösli

Daniel Hösli ist ebenfalls im Jahr 1957 geboren und lebt heute in Elgg (ZH). Er ist seit 1981 Berufsmilitärpilot und hat bereits über 5'050 Flugstunden auf F/A-18 Hornet, F-5 Tiger, Hunter, Vampire, PC-7, PC-6 und P-3.

Von 1987 bis 1997 war er Mitglied der Patrouille Suisse und flog auf den Positionen 2, 5, 6 und 1. Seit 2001 ist er Kommandant der Patrouille Suisse.

Weitere Informationen zu Daniel Hösli und der Patrouille Suisse finden Sie auch im Web unter www.patrouille-suisse.ch.