Nikon Imaging | Schweiz | Europa

21-09-2008

„Schweiz Alpin“ von Robert Bösch

Ein Bildband mit hohem Suchtpotential

Die Schweiz ist ein Kletter-Paradies. Hier finden Alpinistinnen, Bergsteiger, Genusskletterinnen und Abenteuer-Climber alles, was Herz und Hände begehren: steilen Firn, griffigen Fels, scharfe Grate, grossartige Wände, herrliche Ausblicke und tiefe Abgründe. Der bekannte Fotograf und Extremalpinist Robert Bösch hat sich aufgemacht, die schönsten Touren der Schweiz mit seiner Nikon einzufangen und in einem grossformatigen Bildband zu präsentieren. „Schweiz Alpin“ ist ein wunderschönes Buch mit faszinierenden Fotos, die ebenso sinnliche wie dramatische Momente zeigen. Es lädt ein zum Träumen – aber nicht nur: Dank anschaulich dargestellten Informationen zu den einzelnen Touren mit Schwierigkeit und Länge, Ausgangspunkt, Zustieg und Abstieg sowie Angaben zur Absicherung und zu detaillierter Führerliteratur können die Träume wahr werden. Nur aufbrechen muss man selbst.

Robert Bösch, Fotograf, Bergführer und Diplomgeograf, ist seit mehr als 20 Jahren ausschliesslich als freischaffender Berufsfotograf tätig. Neben Aufträgen aus Industrie und Werbung arbeitet er für Magazine und Zeitschriften (u.a. «Stern», «Geo», «National Geographic Adventure», «Spiegel», «Schweizer Illustrierte»). Robert Bösch hat zahlreiche Bildbände veröffentlicht. Seine Reisen und Expeditionen führten ihn auf alle Kontinente, wo er an bekannten und weniger bekannten Bergen unterwegs war. 2001 bestieg er für einen Auftrag als Fotograf und Kameramann den Mount Everest. In den letzten Jahren dokumentierte er viele Extremtouren von Ueli Steck. Auf all diesen Touren begleitete ihn sein Nikon Equipment.

Robert Bösch

Schweiz alpin – Die schönsten Touren in Fels und Eis

272 Seiten, 260 Abb. und Karten vierfarbig

24 x 30 cm, Leinen mit Schutzumschlag

ISBN 978-3-909111-55-8

CHF 98.00 / € 59,80 / € (A) 61,50

Buch kaufen auf www.buch.ch