Nikon Imaging | Schweiz | Europa

02-09-2008

Eindrücke aus dem Masoala-Regenwald

Seit über 30 Jahren ist Edi Day passionierter Naturfotograf. Der Perfektionist sagt von sich selbst: "Mit dem Einzug der digitalen Kameras haben sich meine Interessen, die Computertechnik und die Neigung zur Natur, in idealer Weise vereint. Es begeistern mich vor allem Motive in der Natur, welche ich vor der Haustüre, aber auch auf Reisen finde."

Über die Öffnungszeiten gibt die Website des Zoos Zürich Auskunft. www.zoo.ch

Hier geht es zum Fotokurs mit Edi Day

Edi Day ist sozusagen der Hausfotograf des Zürcher Zoos. Seit Jahrzehnten bannt er mit seinen Nikon Kameras die Bewohnerinnen und Bewohner des grössten Schweizer Tierparks auf Film und Sensor und bietet auch spezielle Zoo-Fotokurse an. Mit der im Jahr 2003 eröffneten Masoala-Regenwaldhalle fand Edi Day einen inspirierenden neuen Wirkungsort für seine Foto-Safaris. Über die Jahre sind tausende von Tier- und Pflanzenbildern in diesem faszinierenden Mini-Ökosystem entstanden. Ab 17. September 2008 zeigt Edi Day seine besten Masoala-Fotos im Eingangsbereich der Halle. Einen schönen Eindruck erhält man auch beim Besuch seiner Online-Galerie auf www.dayfoto.ch