Übersicht

Nikons neue digitale Spiegelreflexkamera D200 ist das ideale Prestigeobjekt für alle Fotografen, die schon lange nach einer Kamera suchten, die die Lücke zwischen den digitalen Spiegelreflexkameras der Profiklasse und der Einsteigerklasse ausfüllt. Die D200 liefert Aufnahmen von unvergleichlicher Bildqualität und erfüllt durch ihre außergewöhnliche Vielseitigkeit alle Bedürfnisse nach kreativer Bildgestaltung, Präzision und einer vollständig manuellen Steuerung. Sie bietet die Flexibilität, Qualität und Zuverlässigkeit, die Nikons Profimodelle auszeichnen, zu einem Preis, der für Semiprofis und freiberufliche Fotografen erschwinglich ist.

Hauptmerkmale

Der CCD-Sensor mit 10,2 Megapixel im DX-Format erzeugt Digitalbilder, die sich durch außergewöhnlichen Detailreichtum, hohe Auflösung und frische, lebendige Farben auszeichnen und für den Großformatdruck ideal geeignet sind.

Verwendet das industrieweit führende Bildverarbeitungssystem der D2X.

Das neu entwickelte AF-Messfeldsteuerungssystem mit insgesamt 11 Fokusmessfeldern (wie bei der D2-Serie) erlaubt dem Fotografen die Auswahl einer Messfeldsteuerung mit 11 normalen oder 7 vergrößerten AF-Messfeldern.

3D-Color-Matrixmessung II (AE) mit Nikons 1.005-Pixel-RGB-Sensor/Color-Matrixmessungs¬sensor (wie bei der D2x)

Aufnahmebereit nach dem Einschalten in nur 0,15 Sekunden, eine Auslöseverzögerung nach jeder Aufnahme von nur 50 Millisekunden und eine Sucherverdunkelung von nur 105 Millisekunden

Mit dem optional erhältlichen GPS-Adapterkabel MC-35 kann eine Verbindung zu einem GPS-Gerät (Global Positioning System) hergestellt werden.

Die Kamera wird mit dem neu entwickelten Lithium-Ionen-Akku EN-EL3e mit hoher Kapazität ausgeliefert (ca. 1.800 Aufnahmen pro vollständige Akkuladung).

Das optional erhältliche Batterieteil MB-D200 erweitert die Möglichkeiten der Kamera. Es nimmt sechs Mignon-Batterien der Größe AA oder zwei Akkus vom Typ EN-EL3e auf, verfügt über ein zusätzliches vorderes und hinteres Einstellrad, einen eigenen Auslöser und eine AF-Start-Taste. (Es können Mignon-Batterien vom Typ Alkaline, Nickel-Metallhydrid, Lithium und Nickel-Mangan verwendet werden.)

Der optional erhältliche Wireless-LAN-Adapter WT-3 unterstützt alle Funktionen des Funkstandards IEEE802.11b/g (nur in Ländern verfügbar, die die Verwendung von 13 Frequenzkanälen erlauben).

Die D200 ist kompatibel zu Nikons Total Imaging System, das aus Nikkor-Objektiven, TTL-Blitzgeräten, Fernsteuerungen, Makrofotografiezubehör und Software zur Bewältigung praktisch aller kreativen Aufgaben besteht.

Robuster Magnesium-Body

i-TTL-Blitzsteuerung, Blitzsynchronzeiten bis zu 1/250 Sekunde

Niedertemperatur-Polysilizium-TFT-Display; Auflösung: 230.000 Punkte; Bilddiagonale: 2,5 Zoll (6,35 cm); mit Helligkeitsregelung

Optischer Pentaprismensucher mit Dioptrieneinstellung (–2,0 bis +1,5 dpt), Abstand der Austrittspupille 19,5 mm (bei –1,0 dpt), Sucherbildfeld von ca. 95% (vertikal und horizontal), Sucherbildvergrößerung ca. 0,94fach (bei 50-mm-Objektiv, Fokuseinstellung auf unendlich, Dioptrieneinstellung auf –1,0 dpt)

 

Technische Daten

Effektive Auflösung [Megapixel]10.2
Empfindlichkeit entsprechend ISO (Min-Max)100-1600
Farbraum3. sRGB (skin colour), Adobe RGB (material colour), sRGB (landscapes).
BelichtungssteuerungP, S, A, M
Verschlusszeiten [sec]30 - 1/8,000 + Bulb
SchnittstelleUSB 2.0 Hi Speed
SchnittstelleUSB 2.0 Hi Speed
Gewicht ca. (ohne Akku) [g]830
AutofokussystemMultiCAM1000
Abmessungen ca. [B x H x T) [mm]147 x 113 x 74