Manuel Bauer

Manuel Bauer, 1966 Winterthur/Schweiz
Nach seiner Ausbildung zum Werbefotografen wandte sich Manuel Bauer dem Fotojournalismus für internationale Medien zu und spezialisierte sich auf Langzeitprojekte. Seit 1989 fotografiert er in Indien, der tibetischen Diaspora und in Tibet. Internationale Bekanntheit erlangte er durch seine Reportage „Flucht aus Tibet“; als bisher einziger Fotograf gelang es Bauer, ein Flucht vollständig von Lhasa bis Dharamsala zu dokumentieren.

 
 


 
 

Portrait

 
 

Seit 2001 begleitet er auf bislang über 50 Reisen den Dalai Lama als offizieller Fotograf. Zahlreiche Ausstellungen und Auszeichnungen im In- und Ausland. Rege Vortragstätigkeit. Dozent am Medienausbildungszentrum MAZ Luzern und am Institut für Angewandte Medienwissenschaft IAM der Zürcher Hochschule ZHAW.

Weitere Informationen über Manuel Bauer finden Sie auf der Homepage www.manuelbauer.ch oder www.dalailama-archives.org

 
 

News und Publikationen

 
 

Vom 8. bis 23. März 2014 leitet Manuel Bauer eine Bhutanreise für Tibet Culture & Trekking Tours.

 

Entdecken Sie mit Manuel Bauer den Himalaya. Dank seinen aussergewöhnlichen Kenntnissen öffnet er Ihnen das Tor zum Himalaya und zu den Herzen der Menschen.

hutan, das „Land des friedvollen Donnerdrachens", gehört zu den lebendigen Beispielen einer intakten Kultur und Umwelt. Von der Aussenwelt lange Zeit praktisch unbeeinflusst konnte dieses Königreich seine Sitten und Gebräuche bis in unsere Zeit bewahren. Die tibetisch-buddhistische Kultur mit ihren geheimnisvollen Ausprägungen ist allgegenwärtig. Die Berge sind prachtvoll, die Wälder dicht und wild, die Menschen sehr gastfreundlich, die Luft ist rein und klar, die Architektur imposant, die Religion geheimnisvoll und die Kunst eine Augenweide.

 

Weitere Publikationen von Manuel Bauer finden Sie hier.

 
 

Gallery - Manuel Bauer

 
 

Eine Auswahl von Manuel Bauer's Bildern finden Sie in der Gallery.

Klicken Sie hier.

 
 

Equipment

 
 

Nikon D4S | Nikon D800

AF-S 14-24mm/2.8 | AF-S 24-70mm/2.8 | AF-S 70-200mm/2.8

AF-S 105mm/2.8 | AF-S 85mm/1.4 | AF-S 200mm/2.0

PC-E 24mm | SB-900

 

“Die D4 brachte eine neue Dimension in die Reportagefotografie. Ich musste erst lernen die Bilder zu sehen, die vor der D4 technisch gar nicht machbar waren. Mit ihrer tollen Qualität bei hoher Empfindlickeit sind heute Dinge fotografierbar, die sich früher im Dunklen verbargen. Neu Sujets kommen ans Licht. Mein Hirn hat eine neue Kategorie von Bildern angelegt.”