31-05-2017

Abenteuer erleben – mit der neuen wetterfesten COOLPIX W300

Egg (ZH), 31. Mai 2017  – Nikon stellt heute die neue COOLPIX W300 vor, eine digitale wetter- und wasserfeste Kompaktkamera für jede Lage. Diese benutzerfreundliche Outdoor-Kamera ist bestens für Abenteurer geeignet und deckt jeden Einsatzbereich ab – von Unterwasser- und Naturfotografie über Sport- bis zu Stadtansichten.

Die COOLPIX W300 kann problemlos und ohne zusätzliches Gehäuse Fotos mit 16 Megapixel und 4K/UHD-Videos in Tiefen bis 30 Meter aufnehmen¹. Auch an Land macht sie eine gute Figur – sie ist staubdicht und funktioniert bei Temperaturen bis –10 °C². Zudem hält das stossfeste Gehäuse einem Fall aus 2,4 Meter Höhe stand³. Mit dem lichtstarken NIKKOR-Weitwinkel-Zoomobjektiv gelingen dem Benutzer tolle Fotos seiner Action – auch bei schwachem Licht und in düsteren Unterwasserwelten. Die Nahaufnahmefunktion ermöglicht Aufnahmen kleinster Wunder über und unter Wasser aus extremer Nähe und dank der GPS/GLONASS/QZS-Unterstützung können Bilder mit Geotags versehen und Reisen protokolliert werden. Mit der SnapBridge-Funktion lassen sich Fotos direkt nach der Aufnahme automatisch auf ein Smartgerät übertragen, um sie dann unmittelbar mit anderen teilen zu können. Zudem ermöglicht SnapBridge die Nutzung der integrierten Wi-Fi®-Funktion. So können Aufnahmen mit einem verbundenen Smartgerät per Fernbedienung ausgelöst werden.

Ines Bernardes, Product Manager, Nikon Europe, sagt: »Wenn Sie einem kleinen Abenteuer nicht abgeneigt sind, ist diese Kompaktkamera das Richtige für Sie. Nehmen Sie die COOLPIX W300 mit, damit Sie jederzeit vergnügte Gesichter im Pool, die Schönheit der Umgebung beim Schnorcheln oder sogar Ihre Tauchgänge bei der Ausbildung zum Advanced Open Water Diver aufnehmen können! Sie können Landschaften von der Ladefläche eines Geländefahrzeuges aus fotografieren oder die Action auf der Piste filmen, ohne sich Sorgen um die Kamera machen zu müssen. Und dank SnapBridge können Sie Ihre Abenteuer unmittelbar mit anderen teilen.»

Wichtigste Ausstattungsmerkmale

Robuste Konstruktion. Stabile Leistung. Echte Freiheit. Wasserdicht bis 30 Meter ohne Gehäuse.¹ Frostbeständig bis hinab auf –10 °C und zudem staubdicht.² Stossfest bei Fallhöhen bis 2,4 Meter.³

Beeindruckende Momente. Hervorragende Bilder. Hochempfindlicher, rückwärtig belichteter CMOS-Bildsensor mit 16 Megapixel und lichtstarkes 1:2,8-4,9-Objektiv mit optischem 5-fach-Zoom. Der 10-fache Dynamic Fine Zoom⁴ verdoppelt die Reichweite des Objektivs und bringt die Action entsprechend näher.

Mehr abbilden. Videos in 4K/UHD 30p oder Full HD (1080p) aufnehmen – an Land und unter Wasser. Mit dem neuen Messwertspeicher gelingen gleichmässige Videoaufnahmen bei wechselndem Licht, wie es insbesondere bei Unterwasseraufnahmen auftritt.

Schärfe ohne Verwacklung. Der schnelle Autofokus und der beeindruckende 5-Achsen-Hybrid-Bildstabilisator von Nikon sorgen für schnelle, verwacklungsfreie und treffsichere Aufnahmen – an Land und unter Wasser.

Wohin es auch geht. Wo immer es geschah. Die neue Tool-Taste der Kamera zeigt GPS-Daten, Schrittzahl und Höhe/Tiefe oder Luftdruck/Wasserdruck auf dem Monitor an.

Einfache Bedienung für Leben voller Abenteuer. Mit tiefem Griff, grossem Monitor und einfacher Bedienung – unter Wasser und mit Handschuhen.

Die ganze Welt wartet. Jetzt kann es losgehen. Das Stativgewinde der Kamera ist zum Anbringen von Zubehör wie dem Unterwasser-Blitzgerät SB-N10 von Nikon nützlich, ermöglicht aber auch die Verwendung eines Stativs, um z. B. Zeitrafferfilme aufzunehmen.

Verfügbarkeit und Preise

Die COOLPIX W300 ist in den vier Farben Schwarz, Orange, Camouflage und Gelb voraussichtlich ab Ende Juni 2017 zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von CHF 478.- im Handel erhältlich.

¹ Wasserdichtigkeit: Nikon-Testbedingungen – äquivalent zu JIS/IEC-Schutzklasse 8 (IPX8) – werden erfüllt. Aufnahmen in Tiefen bis 30 Meter sind für ca. 60 Minuten möglich.
² Frostbeständigkeit/Staubdichtigkeit: Nikon-Testbedingungen – äquivalent zu JIS/IEC-Schutzklasse 6 (IPX6) – werden erfüllt.
³ Stossfestigkeit: Nikon-Testbedingungen, die MIL-STD 810F Method 516.5-Shock (Fall aus einer Höhe von 240 cm auf eine 5 cm starke Sperrholzplatte) entsprechen, werden erfüllt.
⁴ Der Dynamic Fine Zoom kann im Vergleich zur längsten Brennweite des optischen Zooms zweimal näher heranzoomen – bei maximaler Bildauflösung.

SnapBridge-Kompatibilität
Die Bluetooth®- und Wi-Fi®-Funktionen der Kamera sind nur bei Verwendung von SnapBridge verfügbar. Die Anwendung SnapBridge von Nikon muss auf einem kompatiblen Smartgerät installiert werden, bevor SnapBridge mit dieser Kamera verwendet werden kann.

Die Wortmarke Bluetooth® und die Bluetooth®-Logos sind eingetragene Marken der Bluetooth SIG, Inc. Jeglicher Gebrauch dieser Marken durch Nikon und Tochtergesellschaften erfolgt unter Lizenz. Wi-Fi® und das Wi-Fi-Certified-Logo sind eingetragene Marken der Wi-Fi Alliance®.